Rebalancing Sonja Sieben:
Körperarbeit und Faszienbehandlungen

Der Körper reagiert auf physische Belastungen und emotionalen Stress häufig mit Muskelverspannungen, einer verminderten Beweglichkeit und Lebendigkeit. Oftmals machen wir uns diese Zusammenhänge nicht bewusst, was unser Wohlbefinden längerfristig beeinträchtigen kann.

Rebalancing, eine körperorientierte Therapieform, fördert durch die manuelle Behandlung der Muskulatur und des diese umgebenden Bindegewebes (Faszien) ein Aus- und Aufrichten des Körpers. Wir finden zu einer ausgeglicheneren, entspannteren Haltung.

Darüber hinaus trägt Rebalancing dazu bei, die Körperwahrnehmung zu schulen, das Wechselspiel von Körperhaltung, Gedanken und Emotionen zu ergründen und eine achtsamere Verbindung zum Körper aufzubauen.

Ich lade Sie ein, auf diesen Seiten mehr darüber zu erfahren, wie Rebalancing Ihr Wohlbefinden steigern kann.